11.02.2006

Umgang mit Aktien

Habe also am Dienstag eine Bestellung des "Börsenkrimis"an Frau Mootz nach Gießen abgeschickt. Erhielt heute ein Schreiben mit folgenden Infos von ihr persönlich: Preis (inkl. Versand) 32,20 Euro für Leute aus Deutschland, 40,00 Euro für Menschen aus anderen Ländern. Da ausländische Geldüberweisungen sehr hohe Gebühren haben, können Sie mir diesen Betrag auch per Post schicken.
Bei dem Verwendungszweck müssen der Name mit voller Anschrift (d.h. Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort) - Stichwort "Börsenkrimi" nicht notwendig angegeben werden, damit Ihre Adresse auf jeden Fall vollständig bei mir ankommt! Nach Eingang Ihrer Überweisung, bekommen Sie die Bücher an diese Adresse geschickt.
(Hier hatte ich die Bankverbindung von Frau Mootz angegeben, habe sie nun aber aufgrund einer Äußerung eines Kommentatoren gelöscht.)
Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne in der Zeit von 16.00 bis 19.00 Uhr zur Verfügung.
(Tel. 0641 / 71357)
Das ist doch ein schneller Service! Sie will ja auch die Leute aus der verfluchten Armut befreien, soll sie bei Kerner gesagt haben. Ich glaube nicht, dass ich nach dem Lesen ihres Buches ebenso erfolgreich sein werde wie sie. Hätte Picasso ein Buch geschrieben, indem er uns erklärt hätte, wie man Bilder - "wertvolle Bilder" - malt, dann hätte ich trotzdem bis heute auch keine wertvolle Saxana malen können. Das geniale Etwas, das ein Genie Geniales vollbringen läßt, kann ein genialer Mensch weniger Begabten nicht so erklären, dass diese selbst Geniales vollbringen können.
(Das Foto entnahm ich der Süddeutschen Zeitung vom 02.11.06)

3 Comments:

Anonymous Anonym said...

Hallo Saxana
hab mich eben auf deiner Blogrolle gefunden.
immer wieder schön, eine Leserin / einen Leser zu entlarven.
Gruß aus FFM
Peter/Blogwinkel

11:48 vorm.  
Anonymous Anonym said...

Hallo, ich habe gerade mit Frau Mootz gesprochen, sie hat sich beschwert, das ihre Kontoverbindung im Internet aufgetaucht ist. (Ich persönlich find das ja ok) aber sie find das nich lustig. (macht ja auch nicht in Aktien Online )
Wollte ich nur mitteilen
Grüße aus Hamburg

6:24 nachm.  
Blogger saxana said...

Habe eben die Kontoberbindung gelöscht. Danke für die Info.

12:19 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home