6.12.2006

Biss

War heute im Kloster essen: Ravioli mit Salat.
Am Nebentisch zwei Herren, die ich ausnahmsweise einmal anschaute, als sie ankamen und sich setzten.
Der Dank dafür: "Ah, was für schöne blaue Augen. Was lesen sie da.
Hier habe ich etwas Besseres."
Er zog die Zeitung Biss heraus und legte sie mir auf den Tisch. "Für sie nur einen Euro. Setzen sie sich doch zu uns. Wir reden dann über ihr Buch."

2 Comments:

Blogger F said...

Der katholische Süden scheint geselliger zu sein. Hier oben kann man froh sein, wenn einem nicht in den Teller gespuckt wird.

9:37 vorm.  
Blogger Saxana said...

Da scheine ich noch Glück gehabt zu haben. Trotzdem ist mir die Lust auf "BISS" vergangen. Meine Mutter würde ssgen: Sei nicht so empfindlich!"

12:20 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home