5.14.2006

Allesschongelesen

Es ist spät, das weiß ich.
Eigentlich müsste ich schon schlafen.
Aber ich liebe die Nacht und finde den Weg ins Bett n i c h t. Er ist ja auch beschwerlich: Geschirrspüler ausschalten, Zähne putzen, abschminken, Globuli nehmen, aufs Lesen freue ich mich.
Ja das Lesen. Lese zur Zeit Sakrileg.
Lese auch meine Blogroll durch und, da sind seit heute morgen keine neuen "Geschichten". Sogar 500 Beine hat nichts Neues abgeliefert. Bin so frustriert, dass ich jetzt selbst diese Sätze schreibe im Moment.
Höre aber lieber auf.
Hatte heute Abend netten Besuch. Was will ich mehr?
Morgen ist Muttertag. Schön für die Restaurants und Blumenläden.

4 Comments:

Blogger Matt said...

Liebe Saxana, wenn dir der Lesestoff ausgeht, schau doch mal bei mir vorbei; ich bin (fast) täglich da für mein Publikum … ;-)

5:57 nachm.  
Blogger Saxana said...

Hallo Matt, mir geht der Lesestoff nicht aus, weil ich täglich die vielen Blogs lese, die auf meiner Blogroll stehen und natürlich auch bei dir vorbeischaue. Vor lauter Lesen vergesse ich dann oft selbst zu schreiben.

10:18 vorm.  
Blogger F said...

Globuli?

7:20 nachm.  
Blogger Saxana said...

http://de.wikipedia.org/wiki/Globuli
Das sind so kleine Kügelchen, die man alternativ zu Tabletten einnimmt, wenn man einen Mangel hat oder krank ist.

9:40 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home